Weitere Veranstaltungen im Stadtgebiet entfallen

Dunkle Wolken. Foto: frh

Corona-Pandemie verhindert weiterhin viele gesellschaftliche Ereignisse.

Mosbach. (pm/red) Viele traditionelle Veranstaltungen werden auch in den kommenden Monaten aufgrund der Corona-Pandemie nicht oder nicht in gewohnter Form stattfinden können. Die Gefahr eines Infektionsgeschehens wurde jedoch als zu hoch eingeschätzt.

In den Ortsteilen Lohrbach, Reichenbuch und Sattelbuch entfallen folgende im Veranstaltungskalender der Stadt Mosbach eingetragene Termine: Totengedenkfeiern am Volkstrauertag – es werden jedoch vorab Kränze niedergelegt. Ebenfalls die Seniorennachmittage, die nach Möglichkeit im kommenden Frühjahr nachgeholt werden sollen. Außerdem das Weihnachtssingen am Heiligabend in Lohrbach, das Christbaumfest in Sattelbach sowie die Bibelausstellung in der Odenwaldhalle und der Vortrag „Die Römer am Neckar und im Odenwald“ in Lohrbach.