Gospelklänge in der Martinskirche

Der Gospelchor „GospElz & more“ bei einem Auftritt in der Neckarelzer Martinskirche. Archiv-Foto: frh

„GospElz & more“ laden ein.

Neckarelz. (frh) Seine Reihe „Besondere Gottesdienste“ setzt der Gospelchor „GospElz & more“ im Oktober fort. Unter dem herausfordernd gewählten Motto „Gott sei Dank!“ lädt der von Steffen Ockert geleitete Chor am Sonntag den 27. Oktober um 18 Uhr in die Martinskirche (Martin-Luther-Straße) nach Neckarelz ein.

Mitwirkende sind in dem musikalischen Programm Rupert Laible am Piano, Horst Beck am Bass sowie Zippora Schön als gesangliche Solistin. Häufig gibt es auch für die Gemeinde der Gottesdienstbesucher die Möglichkeit zum Mitsingen. Die Predigt hält Prädikant Rolf Brauch.

Der Eintritt ist frei. Im Anschluss öffnet im hinteren Bereich der Kirche das Martinscafé.