Neckarelzer Weindorf

Das Neckarelzer Weindorf ist regelmäßig gut besucht. Archiv-Foto (2017): frh

Am Samstag, den 28. und Sonntag den 29. September.

Der/Die Veranstalter/in stellt seine/ihre Veranstaltung mit folgender, eventuell redaktionell nachbearbeiteter Pressemitteilung vor: 

Neckarelz. (pm/red) Bereits zum 10. Mal verwandelt sich am Samstag, den 28. und Sonntag den 29. September der Marktplatz in Neckarelz wieder in ein Weindorf. Land auf, Land ab werden große Weinfeste gefeiert. In Neckarelz lädt der Heimatverein Neckarelz-Diedesheim zu einer familiären „Hocket‘se“ mit heimischen Weinen aus der Region zu gemütlichen Gesprächen in froher Runde ein.

Neben herzhaften Speisen, Würste verschiedener Arte, finden Sie auch ausgefallene Angebote wie Flammlachs , Fisch-Häppchen und weitere Köstlichkeiten, wie Langosch, Zwiebelkuchen, Waffeln, Pizza etc.. Natürlich gibt es auch alkoholfreie Getränke, nicht nur für die kleinen Besucher. Kaffee und Kuchen runden das Angebot ab.

Der Heimatverein Neckarelz-Diedesheim freut sich auf erquickliche Stunden ab 16 Uhr, Samstagnachmittag und Sonntag ab 11 Uhr. Mit einem Zeltdach wird Schutz vor übermäßiger Sonne oder Regentropfen geboten.