Geburtstagsfeier 125 Jahre NKG

Schriftzug am musischen Trakt des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums Mosbach. Foto: frh

Der/Die Veranstalter/in stellt seine/ihre Veranstaltung mit folgender, eventuell redaktionell nachbearbeiteter Pressemitteilung vor:  

Schul-Geburtstagsfeier am 14. September um 14.09 Uhr im Innenhof des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums (Jean-de-la-Fontaine-Straße 6-10).

Mosbach. (pm/red)  Die ersten Unterrichtsstunden am Mosbacher Gymnasium wurden am 14.September 1894 abgehalten nachdem am Tag zuvor die große Einweihungsfeier stattgefunden hatte – Grund genug für die Schulgemeinschaft diesen Tag mit einer Geburtstagsfeier gebührend zu feiern. Beginn der Feierlichkeiten ist dem Datum gemäß am 14. September um 14.09 Uhr im Innenhof des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums (Jean-de-la-Fontaine-Straße 6-10).

In einem bunten Programm werden verschiedene musikalische Ensembles auftreten, die druckfrische Schulchronik mit den vielen Highlights der erfolgreichen Schulgeschichte wird erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und die offizielle Geburtstagstorte darf angeschnitten werden. Der Mosbacher SI-Club spendet aus Anlass des Jubiläums eine Menschenrechtstafel, die an diesem Tag von der Präsidentin Edith Eiermann an Schulleiter Jochen Herkert überreicht wird, eine Poetry Slam Show wird für Begeisterung sorgen, für die Kinder gibt es eine Malaktion, zum Abschluss werden 125 Luftballone in den Mosbacher Himmel aufsteigen und dazu werden viele weitere Aktionen im Schulhaus für Abwechslung sorgen.

Der Verein der Freunde wird sich ebenso wie der Verein der Ehemaligen des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums am Programm beteiligen und wie die SMV, die Elternschaft und die Kursstufe für das leibliche Wohl sorgen.
Die gesamte Bevölkerung ist zu diesem Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten herzlich ins Mosbacher Gymnasium eingeladen.