Schulen

Am NKG gelang die „Big Challenge“

Unterstufenschüler des NKG stellten sich der „großen Herausforderung“ im Sprachwettbewerb. Mosbach. (pm/red) Das neue Schuljahr steht schon in den Startlöchern und die Schulkinder genießen die letzten Ferientage. Kurz vor Beginn der Ferien konnten am Nicolaus-Kistner-Gymnasium […]

Schulen

Kinder zum Strahlen gebracht

Kinderfreizeit 2019 der Stadt Mosbach gestaltete sich etwas anders als sonst. Mosbach. (pm/red) Wegen Baumaßnahmen fand die diesjährige Kinderfreizeit in „abgespeckter“ Form an der Clemens-Brentano-Schule in Neckarelz anstatt in Reichenbuch statt. Nichtsdestotrotz waren die ersten […]

Schulen

In Obrigheim summt und brummt es

Schüler der Realschule Obrigheim stellen vier Bienenhotels her. Obrigheim. (pm/red) Die Schüler der Klasse 7c der Realschule in Obrigheim (RSO) haben vier Bienenhotels im Schulunterricht hergestellt. Die Holzständer wurden aufgebaut und nun mit geeignetem Material […]

Vermischtes

Für 40 Jahre Dienst am Bürger geehrt

 Oberbürgermeister Michael Jann beglückwünschte Hauptamtsleiter Eckhard Böer zu Dienstjubiläum. Mosbach. (pm/red) Eine Urkunde des baden-württembergischen Ministerpräsidenten für ein nicht alltägliches Dienstjubiläum konnten Oberbürgermeister Michael Jann und Bürgermeister Michael Keilbach ihrem Mitarbeiter Eckhard Böer am 26. […]

Vermischtes

Bestes Schreiner-Gesellenstück gekürt

Ausstellungsbesucher stimmten über das gefälligste Ausstellungsobjekt ab. Mosbach. (pm/red) In Zusammenarbeit mit der Schreinerinnung Neckar-Odenwald präsentierte die Sparkasse Neckartal-Odenwald im Rahmen einer 14-tägigen Ausstellung in der Hauptstelle Mosbach alle von der Prüfungskommission bewerteten und ausgezeichneten […]

Schulen

Abschluss als „großer Sprung“

Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg verabschiedete seine Absolventen. Mosbach/Heidelberg. (pm/red) „Kleiner Schritt – großer Sprung“ – so war die Abschlussfeier am Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg der Johannes-Diakonie überschrieben. Dabei bekamen 63 BBW-Absolventen von den Vorständen der Johannes-Diakonie ihre Urkunden […]