Motorradgottesdienst auf dem Schreckhof

Helle Wolken. Foto: frh

„Gib deinem Schutzengel eine Chance“

Neckarelz/Diedesheim. (pm/red)  „Mit Geknatter und Gottes Segen“ werden wieder mehrere hundert Biker zum Start der Motorradsaison zu einer gemeinsamen Fahrt aufbrechen. Die Pfarrgemeinde „Mose“ und Motorradfreunde laden zum mittlerweile elften Motorradgottesdienst ein. Treffpunkt wird am Sonntag, 28. April ab 9 Uhr Sonnabend der Messplatz in Neckarelz sein. Von dort führte die gemeinsame Fahrt ab 9.30 Uhr über Neckargerach auf den Schreckhof in Mosbach-Diedesheim.

Im Anschluss gedenken die Biker vor der Pension „Zum Schreckhof“ mit einem Gottesdienst der Verunglückten und beteten, dass sie von ihren Fahrten stets heil und gesund zurückkommen. „Der Motorradgottesdienst hat für uns Tradition.“, erklärte Diakon Manfred Leitheim. „Das Thema, auch unserer Lieder werden dieses Jahr Engel sein: Gibt deinem Schutzengel eine Chance.“

Gestaltete wird der musikalische Gottesdienst vom gemischten Chor „Cantabile“ aus Hassmersheim mit Chorleiter und Organist Rupert Laible. Die Biker werden vom Diakon Leitheim daran erinnert, nicht ihre Grenzen zu überschreiten und es wird ihnen mit dem kleinen Engel für den Schlüsselbund und Weihwasser der Segen zugesprochen. Die Anfahrt zum Gottesdienst führte der Diakon mit seinem Motorroller an.


Zum Beitragsbild (oberhalb der Überschrift): Helle Wolken. Foto: frh