Die St. Cäcilia-Fastnacht geht an den Start

Musik, Show und ein dreifach donnerndes „Ahoi“!

Mosbach. (pm/red) Die Narren in der Kirchengemeinde „Mose“ steuern so langsam auf den Höhepunkt der fünften Jahreszeit zu und laden zum Mitfeiern ein. Am Samstag, 16. Februar um 19.31 Uhr findet die traditionelle Pfarrei-Fastnacht der Kirchengemeinde St. Cäcilia.

Die Saalöffnung ist bereits um 18.30 Uhr, im katholischen Gemeindehaus, Franz Roser Platz, Mosbach. Alle Narren dürfen sich auf Programmbeiträge und Tanzeinlagen aus der Gemeinde und umliegenden Fastnachtshochburgen freuen. Im Anschluss an das Programm ist die Bar geöffnet und das Publikum wird mit live Musik von Werner Schifferdecker unterhalten. Die Veranstalter freuen sich über zahlreiche Gäste.

Am Sonntag, 17. Februar ab 14.30 Uhr feiern dann die jüngsten Narren beim Kinderfasching. Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder vom Stamm Bernhard von Baden bieten ein buntes und lustiges Mitmachprogramm für die Kinder an. Die Eltern des Kindergarten St. Cäcilia unterstützen das Faschingsteam mit dem Verkauf von Kaffee und Kuchen.


Zum Beitragsbild (oberhalb der Überschrift): Helle Wolken. Foto: frh