Adventsmarkt für Groß und Klein in Diedesheim

Diedesheim. (pm/red) Am 14. Dezember 2018 findet– schon zum siebten Mal – der dörfliche Weihnachtsmarkt der Diedesheimer und Neckarelzer Vereine und Institutionen sowie der Grundschule Diedesheim auf dem Bürgermeister-Weber- Platz statt.

Die Idee, in der Adventszeit eine Möglichkeit zu schaffen gemeinsam zu singen oder auch nur der Musik zu lauschen und bei einem Glas Glühwein in geselliger Runde dem Adventstrubel zu entgehen, findet jedes Jahr großen Anklang. Eröffnet wird der eintägige, dörfliche Weihnachtsmarkt um 18 Uhr von dem Schulchor der Grundschule Diedesheim sowie dem Männergesangsverein „Sängerlust“. Im Anschluss spielt der Diedesheimer Posaunenchor.

Geboten werden ferner eine große Tombola, die unterschiedlichsten Gaumenfreuden, selbstgemachte Basteleien und eine vorweihnachtliche Stimmung auf dem Bürgermeister-Weber-Platz vor dem Gebäude der Awo-Wohnanlage.


Zum Beitragsbild (oberhalb der Überschrift): Für weihnachtliche Stimmung beim dörflichen Weihnachtsmarkt auf dem Bürgermeister-Weber-Platz in Diedesheim sorgt unter anderen der evangelische Posaunenchor Neckarelz-Diedesheim. Archiv-Foto: frh