Eine besonderes Filialkonzept feiert Jubiläum

20 Jahre Volksbank-Shop im Mosbach Kaufland gefeiert – Vorstand Holger Engelhardt arbeitete im Kundenservice mit.

Mosbach. (pm/red) Anfang Oktober jährte sich die Eröffnung eines besonderen Fililalkonzeptes der Volksbank Mosbach. Der Volksbank-Shop im Kaufland in Mosbach feierte sein 20-jähriges Jubiläum. Dies nahm das Vorstandsmitglied der Volksbank, Holger Engelhardt, zum Anlass, das engagierte Team im Voba-Shop zu unterstützen. Einen ganzen Tag stand er Kunden und Besuchern der Filiale für Servicedienstleistungen und Kurzberatungen zur Verfügung und arbeitete Hand in Hand mit den Filialmitarbeiterinnen und -mitarbeitern.

Die heutige Leiterin Sandra Spitzer freute sich besonders über die Unterstützung des Vorstands. Sie ist bereits seit der ersten Stunde im Team des Shops und kann sich auch noch gut an die Zeiten erinnern, als der jetzige Vorstand ihr Filialleiter war. Vorstand Engelhardt freute sich sehr über das positive und sehr direkte Feedback, welches er an diesem Arbeitstag im Kaufland von Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen erhalten hat: „Die Kontinuität, Kundenfreundlichkeit und die hohe Kundenfrequenz zeigen, dieses Bankshopkonzept mit den außergewöhnlich kundenfreundlichen Öffnungs- und Beratungszeiten, war vor zwei Jahrzehnten die richtige Entscheidung und bietet auch heute noch eine hohe Attraktivät für unsere Kunden“, so Engelhardt.


Zum Beitragsbild (oberhalb der Überschrift): Holger Engelhardt, Vorstand der Volksbank Mosbach, arbeitete einen Tag lang im Kundenservice des Volksbank-Shops im Mosbacher Kaufland mit. Foto: Volksbank Mosbach / pm