Junge Künstler zeigen „Perspektive“

Vernissage der Ausstellung „Perspektive zeigen“ in der Kundenhalle der Sparkasse Neckartal-Odenwald.

Mosbach. (frh) Eine Ausstellung unter dem Titel „Perspektive zeigen“ haben Schülerinnen und Schüler der neunten Klassenstufe der Mosbacher Pestalozzi-Realschule (PRS) gestaltet. Im Unterricht im Fach Bildende Kunst haben sie die rund 30 gezeigten Werke unter der Leitung ihrer Fachlehrer Carolin Glass und Oliver Spannagel gestaltet. Erstmal in Kooperation mit einer öffentlichen Schule zeigt die Sparkasse Neckartal-Odenwald in ihrer Kundenhalle in Mosbach eine solche Kunstausstellung. Zu deren Vernissage konnte am Montagabend Sparkassen-Abteilungsdirektor Ralph Müller die zahlreichen gekommenen Gäste begrüßen.

In einem Grußwort würdigte zunächst PRS-Schulleiter Marco Schirk die Leistungen „auf hohem Niveau“, welche die jungen Künstlerinnen und Künstler erbracht hätten. „Wir sind stolz auf euch“, rief er ihnen zu und sah darin auch ein Beleg für die Qualität der Realschule als Schulform. Inhaltlich führte die betreuende Kunstlehrerin Carolin Glass in die Ausstellung ein. Die Ausstellungsmacher befassten sich auf unterschiedliche Weise mit Perspektiven als Ausdrucksmittel. Dabei ließen sie sich von namhaften Künstlern aus Vergangenheit und Moderne, wie etwa Caspar David Friedrich, Roy Lichtenstein oder Georgina O’Keeffe inspirieren, ohne deren Werke nachzuempfinden.

Die Ausstellung selbst setzt auf Vielfalt der stilistischen Herangehensweisen an das Thema. Farblose Bleistift-Zeichnungen von Räumen sind ebenso dabei wie farbige mit Filzstift. Ferner gibt es mit allerlei optischen Effekten gestaltete Werke in Acryl-Farben, ebenso wie sogenannte „Close-up“-Malereien, bei denen Gegenstände aus Fotografien quasi als Ausschnitt in Nahsicht „abgemalt“ und so ins Zentrum gerückt werden. Für die Ausstellungsbesucher gibt es beim Betrachten der oft zahlreichen Details in den Werken so einiges zu entdecken. Nach einem ersten Rundgang durch die Ausstellung wurde zu einem kleinen Imbiss eingeladen. Die musikalische Umrahmung der Vernissage übernahm eine Schülergruppe der PRS unter der Leitung von Reallehrer Sebastian Lock.


Info: Die Ausstellung ist noch bis zum 21. Juli 2017 in der Kundenhalle der Sparkasse Neckartal-Odenwald in Mosbach (Hauptstraße 5) zu den üblichen Öffnungszeiten zu besichtigen. Geöffnet ist regulär Montag bis Mittwoch jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr, Donnerstag von 8.30 bis 18 Uhr und Freitag von 8.30 bis 16.30 Uhr.


Mosbacher-Zeitung.de berichtet zu der Vernissage in einer Fotostrecke:

[huge_it_gallery id=“65″]


Zum Beitragsbild (oberhalb der Überschrift): Eine Ausstellung unter dem Titel „Perspektive zeigen“ haben Schülerinnen und Schüler der neunten Klassenstufe der Mosbacher Pestalozzi-Realschule (PRS) unter der Leitung ihrer Lehrer Carolin Glass und Oliver Spannagel gestaltet. Zur Vernissage in der Kundenhalle der Sparkasse Neckartal-Odenwald in Mosbach kamen zahlreiche Gäste. Foto: frh