Glasscherben auf der Straße und ein beschädigter Außenspiegel

Neues von der Polizei. 

(ots/red)

Elztal – Glasscherben auf der Fahrbahn

Durch einen Autofahrer wurden am Samstag, 24. Juni 2017 gegen 9.30 Uhr Glasscherben auf der K 3970 zwischen Oberschefflenz und Rittersbach gemeldet. Die Polizeibeamten stellten Scherben von mehreren grünen Rotweinflaschen über die gesamte Fahrbahn verteilt fest.

Die Scherben wurden durch die Polizisten von der Fahrbahn gekehrt. Da es in der Vergangenheit schon des Öfteren zu Vorfällen dieser Art kam, werden Zeugen, die Angaben zu dem Verursacher machen können, gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261/8090 zu melden.

Mosbach – Außenspiegel beschädigt

Am Samstag, 24. Juni.2017, gegen 11.15 Uhr meldete die Geschädigte eine Unfallflucht in der Pfalzgraf-Otto-Straße, Höhe Hausnummer 95. Sie hatte ihren blauen Volvo 850 am 24.6. um 1 Uhr am Straßenrand ordnungsgemäß geparkt. Als sie gegen 11.15 Uhr zurückkehrte, stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel beschädigt wurde.

Vermutlich streifte ein anderes Fahrzeug den Außenspiegel und dieser wurde dabei abgerissen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261/8090 zu melden.