Eine Unfallflucht und ein brennender Blumentopf

Neues von der Polizei. 

Mosbach/Lohrbach. (ots/red)

Mosbach: Nach Unfall geflüchtet

Ein unbekannter Fahrzeuglenker streifte beim Vorbeifahren am Samstag zwischen 10.30 und 11.50 Uhr einen auf dem Friedhofsweg abgestellten weißen VW Polo.

Ohne sich um den Schaden von rund 500 Euro zu kümmern, setzte er seine Fahrt fort. Hinweise erbittet das Polizeirevier Mosbach, Telefonnummer 06261/8090.

Lohrbach: Brennender Blumentopf

Eine Zeugin teilte am Montagmorgen (5. Juni) gegen 3.30 Uhr mit, dass in Lohrbach in der Kurfürstenstraße auf Höhe der Kirche ein Blumentopf aus Plastik, mitten auf der Fahrbahn, brenne.

Die Feuerwehr, die mit vier Einsatzkräften im Einsatz war, hatte den Brand schnell gelöscht. Offensichtlich handelte es sich um Brandstiftung.

Hinweise nimmt das Polizeirevier in Mosbach unter der Telefonnummer 06261/809-0 entgegen.