Rabiate Gäste verprügelten Wirt

Neues von der Polizei. 

Mosbach. (ots) Vier Männer sollen am Donnerstagmorgen in einer Gaststätte in der Mosbacher Anton-Gmeinder-Straße um jeweils ein Weizenbier gebeten haben. Nachdem der Wirt den Ausschank verweigerte, wurde er von den vier angegriffen und zu Boden gebracht. Erst nachdem Besucher der Gaststätte eingriffen, ließen die Tatverdächtigen vom Wirt ab und verließen das Lokal.

Eine anwesende Zeugin rief die Polizei. Einer der Schläger bemerkte das, boxte der Frau seinen Ellenbogen in den Bauch und flüchtete mit einem Auto. Die weiteren drei Randalierer folgten dem Wagen zu Fuß in Richtung Bahnhof Mosbach-West. Beim Verlassen der Lokalität zerstörten die Täter noch Inventar und Accessoires im Biergarten der Gaststätte.

Die Ermittlungen der Mosbacher Polizei dauern an. Es werden derweil noch weitere Zeugen gesucht. Diese können sich unter 06261/8090 melden.