• Vermischtes

    Mosbacher-Zeitung.de muss pausieren

    Corona-Krise hindert größere Veranstaltungen und damit auch Berichterstattungen. Mosbach. (frh) Noch mehr als größere Printmedien sind lokale Internetportale wie Mosbacher-Zeitung.de darauf ausgerichtet, von den im Bereich ihrer Abdeckung stattfindenden Veranstaltungen zu berichten. Da die besonders [...]
  • Vermischtes

    Ticketaktion „MFV gegen Corona“ gestartet

    Fußballer des FV Mosbach übernehmen Aktion des TV Mosbach für virtuelles Jubiläumsspiel. Mosbach. (pm/red) Vor 10 Jahren feierte der MFV seine letzte Landesliga Meisterschaft mit einem 1:1 Unentschieden beim TSV Höpfingen. Die Elf um Trainer [...]
  • Vermischtes

    Dem Landkreis wurden „helfenden Hände“ gereicht

    Chemiekonzert BASF spendete Desinfektionsmittel für Rettungsdienste des Neckar-Odenwald-Kreises. Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis. (frh) Der Bedarf an Desinfektionsmittel überschritt in der ersten Hochphase der Corona-Krise die vorhandenen Kapazitäten bundesweit mitunter massiv. An „teilweise schon abenteuerliche Bezugswege“ erinnert sich Landrat [...]
  • Schulen

    Wie die Mosbacher „Ratsdamen“ die Kommunalpolitik prägten

    Geschichts-AG des NKGs veröffentlicht neue Broschüre zur Stadtgeschichte. Mosbach. (frh) Ihre Schriftenreihe zur Mosbacher Stadtgeschichte erweitert die Geschichts-AG des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums (NKG) nun um eine weitere Publikation. „Nicht nur reden, sondern (mit)machen – Frauen in der [...]

Was tun, wenn das Smartphone verschwunden ist?

von Redaktion in - Werbung - (MiNo)

MiNo Telekommunikation empfiehlt Vorsorgemaßnahmen. Mosbach/Sinsheim. (pm/frh) „Das Smartphone zu verlieren geht schneller, als man denkt“, weiß Norman Honke, Mobilfunkexperte und Inhaber von MiNo Telekommunikation. „Beinahe täglich kommen Kunden zu uns, denen ihr Handy weggekommen ist – sei es verloren, gestohlen oder unauffindbar verlegt“, so Honke. Ärgerlich ist der Verlust so oder so, zumal oft auch wichtige persönliche Daten auf dem Gerät gespeichert sind. Um den Schaden zu begrenzen, empfiehlt Honke, [...]

Stadtgeschehen

Vermischtes

MFV spendete an Kinderhospiz

500 Euro von den beiden Senioren-Fußballteams der „Schwarz-Weißen“ aus der Mosbacher Kernstadt für karitativen Zweck. Mosbach. (pm/red) Anfang April gab es gleich eine doppelte Nominierung der beiden Seniorenteams des Mosbacher Fußballvereins (MFV) bei der sogenannten „Klopapier-Challenge“, […]

Vermischtes

Teil 3: Fragen und Antworten zum Coronavirus

Gesundheitsamtsleiterin Dr. Martina Teinert antwortet auf drängende Bürgerfragen. Mosbach. (pm/red) Aufgrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus gehen beim Landratsamt weiterhin viele Anfragen ein. Dr. Martina Teinert, Leiterin des Gesundheitsamts des Neckar-Odenwald-Kreises, beantwortet im Folgenden die […]

Vermischtes

Nach 19. April kein Kreißsaal mehr in Mosbach

Umsetzung des Struktur- und Maßnahmenplans für die Neckar-Odenwald-Kliniken werden vorgezogen. Mosbach/Buchen. (pm/red) Aufgrund der Mehrbelastung im Rahmen der Corona-Pandemie und den daraus entstandenen personellen Engpässen müssen die Neckar-Odenwald-Kliniken den Kreißsaal am Standort Mosbach früher als […]

Aus den Mosbacher Schulen

Schulen

Gymnasiasten mit „E-Learning“ weitgehend zufrieden

Auguste-Pattberg-Gymnasium macht bisher gute Erfahrungen mit der Lernplattform „Moodle“. Neckarelz. (frh/pm) Leere Flure, verwaiste Klassenzimmern: Auch im Auguste-Pattberg-Gymnasium (APG) in Neckarelz, wo sonst allmorgendlich das Schulleben pulsiert, hat die Corona-Pandemie vieles verändert. Stillstand herrscht im […]

Mosbacher-Zeitung.de wird freundlich unterstützt von:

Soziale Netzwerke

Die MiNo-Mobilfunk-Kolumne (Werbung)

- Werbung - (MiNo)

MiNo startet Tarifoffensive im Jubiläumsjahr

-Werbung- Mosbacher Mobilfunkunternehmen von Norman Honke feiert zwei Jahrzehnte. Mosbach. (frh/pm) „Die Geschichte dieses Unternehmens hat zur Jahrtausendwende hier angefangen“, erinnert sich Norman Honke, Inhaber von MiNo Telekommunikation aus Mosbach. Dass man heute eine etablierte […]

Veranstaltungen